FORD MUSTANG 302

Ford Mustang 302 Trans-Am Rennfahrzeug
Baujahr 1968

Das Auto wurde 2010 – 2012 aufwendig neu aufgebaut und für den historischen Rennsport vorbereitet.

Der Mustang ist seit Fertigstellung erst circa 500km gelaufen, er hat auf Einladung einmal am Goodwood Festival of Speed teilgenommen.

Das gelbe Schwesterauto dieses Typs sollte in der Szene bekannt sein, da es seit 2015 in der FHR Langstreckencup erfolgreich teilnimmt. Beide Autos wurden von uns aufgebaut und sind 95% baugleich und damit auf dem gleichen Leistungsniveau.

Renn- Betreuung möglich.

Daten:

– 302ci (4942ccm) V8 Motor mit zwei 4v Vergasern Holley, Fächerkrümmer, etc. 425PS/475Nm
– 4- Gang Schaltgetriebe
– Fahrwerk vorne und hinten nach Gruppe 2 Homologation mit Watt Gestänge, Zugstreben, etc.
– Große Scheibenbremsen vorne und hinten (ebenfalls Gruppe 2 Homologation)
– Radkästen verbreitert nach TransAm Spezifikation
– 8″ bzw. 10″ breite Räder vorne und hinten
– 140ltr FIA Sicherheitstank (wird erneuert nach Kauf des Fahrzeugs)
– brandneuer Rennsitz (wird verbaut nach Kauf des Fahrzeugs)
– frisch geprüfter Feuerlöscher Aluminium (nach Kauf des Fahrzeugs)
– DMSB HTP als TransAm over 2ltr

Das Schwesterauto wird ebenfalls als TransAm Fahrzeug in der FHR Langstrecke, bzw. HTGT und mehreren Einzelevents, wie Spa Classic und Summer Classic eingesetzt.

Rundenzeiten, die mit diesen Autos realisierbar sind:
– Zandvoort: 2:06
– Spa Francorchamps: 2:57
– Hockenheim: 2:06
– Nürburgring Nordschleife mit GP Sprint Anbindung: 10:10
– Nürburgring Nordschleife mit GP 24h Anbindung: 10:34

Preis € 79.000.-